Die Freiwillige Feuerwehr Teurow,
wurde am 29.09.1934 von dem Kameraden Reinhold Köhler der gleichzeitig Wehrführer wurde gegründet als Mitglieder und Mitgründer waren bereits die Kameraden Hermann Nischan, Karl Pisker, Otto Schurmann, Willi Domke tätig. Außerdem gehörte noch Erwin Kroll dazu.


Im Hintergrund ist das nach der Gründung erbaute Spritzenhaus zu sehen (oberes Bild). Es befand sich damals in der Schulstr./Gutsweg. Heute über 70 Jahre später befindet sich das » Gerätehaus in der Dahmestr.1 das im Jahr 2007 saniert und modernisiert wurde, zurzeit verfügt die LG Teurow über 19 aktive Mitglieder, 8 Mitglieder in der Alters- und Ehrenabteilung sowie 19 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr. Wir können auf zwei Fahrzeuge zugreifen, einen TSF-W (16/48-02) und einen MTF (16/19-04). Die Löschgruppe Teurow ist wie auf den folgenden Seiten zusehen der Feuerwehr Halbe unterstellt und bildet eine selbstständige Einheit. Die Alarmierung und Koordination der Rettungs- und Einsatzkräfte übernimmt hier die » Leitstelle Lausitz.

Letzter Einsatz

Nr. 38/2018
30.11.2018 um 08:00 Uhr
Hilfeleistung H:VU ohne P
PKW gegen Baum
K6150 - OV Freidorf/Teurow
Zum Seitenanfang