Home Impressum Datenschutzerklärung Facebook Kontakt
Feuerwehr
 

Einsatz 03/2024

🔴 Einsatz 03/2024
🕑 18.02.2024 12:17 Uhr
⚠️ B:Gebäude Klein
📍 Groß Köris / Löpten
🚒 RW Mittenwalde
      FW Bestensee,
FW Teupitz,
     FW Halbe, 
      FW Teurow,
FW Schwerin
     FW Amt Schenkenländchen

Zur Mittagszeit wurden wir gemeinsam mit weiteren Feuerwehren aus dem Amt Schenkenländchen sowie der Stadt Mittenwalde in die Ortslage Löpten gerufen. 

In einem Wohngebäude kam es durch angebrannte Nahrungsmittel zu einer Rauchentwicklung. 

Aufgrund bereits ausreichend vorhandener Einsatzkräfte konnten wir die Anfahrt zur Einsatzstelle abbrechen und den Einsatz beenden.


Einsatz 02/2024

🕑 24.01.2024 19:29 Uhr
⚠️ H:Klein
📍 Halbe, OV Teurow / Freidorf
🚒 FW Teurow, 
      FW Freidorf, 
      FW Amt Schenkenländchen 


Gemeinsam mit den Kameraden*innen aus Freidorf wurden wir am Abend an die Ortsverbindung Teurow-Freidorf alarmiert. Nach den teils starken Winden der letzen Tage, drohte ein Baum auf die Straße zu stürzen.

Wir entfernten die vom Baum ausgehende Gefahr mittels Motorkettensäge, Muskelkraft und reinigten anschließend die Fahrbahn grob von Ästen.



Einsatz 01/2024

🔴 Einsatz 01/2024
🕑 16.01..2024 15:11
⚠️ B:Gebäude Groß
📍 Halbe
🚒 RW Königs Wusterhausen
     RW Teupitz
     FW Freidorf, 
  FW Teupitz,
     FW Halbe, 
     FW Teurow,
FW Briesen.
FW Märkisch Buchholz,
     FW Am Dahme Spreewald,
B ITH Berlin - CHR Berlibn
     FW Amt Schenkenländchen,

Der erste Einsatz des neuen Jahres führte uns mit weiteren Feuerwehren des Amtes Schenkenländchen sowie der FFW Bestensee zu einer gemeldeten Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus in der Ortslage Halbe. 

An der Einsatzstelle eingetroffen, bestätigte sich die Lage, woraufhin umgehend Lösch-/ sowie Rettungsmaßnahmen eingeleitet wurden. 

Wir unterstützten die bereits vor Ort befindlichen Kamerad*innen aus Halbe beim Aufbau erster Löschmaßnahmen und stellten unteranderem dem Angriffstrupp unsere Wärmebildkamera zur Verfügung.  

Im Rahmen des Einsatzes konnte eine Hausbewohnerin aus dem Gebäude gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden, verstarb jedoch trotz Reanimation noch an der Einsatzstelle.